Über den Sportkreis Karlsruhe

    Der Sport­kreis Karls­ruhe e.V. ist als selbst­ständiger Verein Teil des Badischen Sport­bundes Nord. Er ist der größte Sport­kreis im BSB  Nord und betreut 466 Vereine mit mehr als 170.000 Mit­gliedern, unbeschadet dessen, welchem Sport­fach­verband die einzelnen Vereine an­gehören bzw. welche Sportarten deren Mit­glieder betreiben.
WIR sind die Lobbyisten des Sports
Unsere Aufgabe nach außen
 
    Wir vertreten die über­fach­lichen Inter­essen aller bei uns er­fassten Sport­ler und Sport­inter­essierten gegen­über der Stadt Karls­ruhe, dem Land­kreis Karls­ruhe, den Kommunen im Land­kreis und den Sport­fach­ver­bänden. Ganz allgemein ist es unser Ziel, die gesell­schafts­politische, soziale und gesund­heits­politische Be­deutung des Sports heraus­zustreichen und uns dafür ein­zu­setzen, dass er in allen Belangen eine an­gemessene Förderung und Unter­stützung er­hält.
    Darüber hinaus or­ga­ni­sie­ren wir das Deut­sche Sport­ab­zeichen. Dies ist ein öffent­liches und geschütztes Ehren­ab­zeichen und dokumentiert, dass sein erfolg­reicher Er­werber sich durch eine deutlich über dem Be­völkerungs­durch­schnitt liegende sport­liche Fitness aus­zeichnet. Im Jahr 2018 haben 2.757 Mit­bürgerinnen und Mit­bürger im Ein­zugs­bereich des Sport­kreises Karlsruhe, davon 1.805 Jugend­liche, das Deut­sche Spor­tab­zeichen er­worben.
Unsere Aufgabe nach innen
 
   

Die Be­ra­tung und Unter­stüt­zung aller Sport­ver­eine in allen Be­lan­gen, so zum Bei­spiel:

  • Hilfe bei der Weiter­ent­wicklung der Sport­an­gebote
  • Förderung und Unter­stützung der Jugend­arbeit (siehe auch die Homepage unserer Sport­kreis­jugend)
  • Information über Zuschuss­mög­lich­keiten
 
VEREINE